Dokumentation

Der Einsatz eines Wiki (einfaches Content Management System), welches durch die Open eGov Betriebsplattform bereitgestellt wird, hat sich bei den bisherigen Open eGov Projekten als äusserst vorteilhaft erwiesen. Die Wiki Plattform wird verwendet für:

Die Dokumentation des Projektablaufs

Während der Projektdurchführung fällt naturgemäss eine grössere Anzahl von Dokumenten an, welche den eigentlichen Projektablauf dokumentieren: Projektpläne, Berichte, Protokolle, Hintergrundinformationen, etc. All diese Artefakte werden im Wiki an einem zentralen und für alle Mitwirkenden erreichbaren Ort abgelegt. Da an Open eGov Projekten oft Personen aus unterschiedlichen Disziplinen und Organisationen mitwirken, ist die zentrale Ablage, die für alle erreichbar und in die alle befugten auch Daten eingeben können ein Schlüsselelement. Ebenfalls wichtig ist, dass die Bedienung und Erfassung von Texten intuitiv und ohne Fachkenntnisse möglich ist.

Die Dokumentation des Projektresultates

Nach Beendigung des Projektes rückt die Dokumentation der Lösung in den Vordergrund. Diese Dokumentation ist wesentlich statischer als die Projektdokumentation und soll auch für ein wesentlich breiteres Publikum erreichbar sein. Die einfache Möglichkeit, Inhalte aus dem Projekt-Wiki zu übernehmen erweist sich hier als Vorteil.

Die Dokumentation von Open eGov selbst

Schliesslich verwendet natürlich auch Open eGov selber die Wiki Technologie, um den aktuellen Stand der Open eGov Plattform, der Open eGov Produkte und der aktuellen Lösungen.

Wichtige Links

nach oben Letzte Änderung 10.12.2014