Open eGov Produkte

Open eGov ist mehr als nur ein theoretisches Konstrukt. Open eGov bietet konkrete Bausteine zum erfolgreichen Umsetzen von E-Government Lösungen.

  • Für die Erfassung von Daten in strukturierten Online Prozessen durch Formularassistenten bietet die Open eGov Plattform mit dem SUIS Framework Unterstützung für die häufigsten Aufgaben in einer E-Government Lösung.
    Erfassen
  • Das Signieren von Dokumenten ist nach dem Erfassen der Daten der wohl zentralste Baustein von E-Government Lösungen.
    Signieren
  • Die sichere Übermittlung von Dokumenten ohne Medienbrüche und über unsichere öffentliche Medien (Internet) ist massgebend für den Erfolg und die Akzeptanz von E-Government Lösungen.
    Übermitteln
  • Damit der Empfänger/die Empfängerin sicher sein kann, dass ein Dokument von einer autorisierten Stelle signiert und bei der Übermittlung nicht verändert wurde, braucht es eine Infrastruktur zur Validierung von elektronischen Signaturen.
    Validieren
  • Das Gebühreninkasso für kostenpflichtige Dienstleistungen muss bei einer E-Governmentlösung für die Nutzer/innen einfach und vertrauenerweckend sein, soll für den Leistungserbringer transparent in den Prozess eingebunden werden können und wenig administrativen Aufwand verursachen.
    Bezahlen
  • Ein weiteres wichtiges Element der Open eGov Plattform ist der Betriebsaspekt. Aus der Open eGov Initiative ist eine IT Betriebsplattform entstanden, die optimal zur Open eGov Idee passt. Alle auf dieser Seite aufgeführten Produkte können dort kostengünstig und auf die speziellen Bedürfnisse der E-Government Lösungen zugeschnitten betrieben werden.
    Betriebsplattform
  • Zur Dokumentation wird schliesslich ein Wiki verwendet, welches als Extranet mit detaillierten Zugriffsregeln erlaubt, in einem geschützten Rahmen über Organisationsgrenzen hinweg rasch und effizient Informationen auszutauschen sowie Projektentscheide und Projektresultate zu dokumentieren.
    Wiki

nach oben Letzte Änderung 10.12.2014